Jungsenioren bleiben erstklassig!

16.09.2017

Die Jungsenioren des Allgäuer Golf- und Landclubs haben sich ein weiteres Jahr in der ersten Liga der regionalen Golfliga gesichert! Beim Finale auf der Anlage des Golfclubs zu Gut Ludwigsberg gelang der Truppe im Spiel um den Klassenerhalt gegen Gut Thailing ein deutlicher 10:1-Sieg.

Die AGLC-Vizepräsidenten Manfred Stock und Sepp Huber trugen mit klaren Einzelsiegen ebenso zum Gesamtsieg bei wie Rico Ahrensberg. Werner Feneberg teilte seine Partie, dafür war der Vierer mit Stefan Reischl und Jörg Runge wieder Sache der Ottobeurer.