Bahn18

zur Platzübersicht

Bahn 18

Das Abschlussloch – ein schwieriges Par 4 mit einem Dogleg nach links. Nur mit einem guten Abschlag kann mit dem zweiten Schlag das Grün erreicht werden. Rechts verläuft die Ausgrenze, die drei Bunker rund um das Grün sollte man meiden.

Hcp 18 Spieler
Der Drive sollte in den Knickpunkt der Bahn gespielt werden (Achtung Fairway Bunker).  Nur von hier aus ist das Grün mit einem langen zweiten Schlag zu erreichen. Mit einem Slice vom Abschlag bleiben schon mal 200 m bis zum Grün. Ein Bogey ist auf dieser Bahn ein gutes Ergebnis.

Hcp 36 Spieler
Der zweite Schlag sollte oben im Knick der Bahn landen. Nicht zu viel Risiko eingehen. Von hier aus kann man mit zwei weiteren Schlägen in die Nähe oder auf das Grün gelangen.

Single Hcp
Der Longhitter geht über die Ecke links, vorbei am 16. Grün und hat dann höchstens noch  1OOm bis zum Grün. Das ist aber sehr gefährlich und hat manchem schon einen guten Score vermiest. Die sichere Variante ist ein Draw in den Knick (Rescue oder Fairwayholz), um dann mit einem mittleren Eisen das Grün anzuspielen.